Patientenschulungen haben das Ziel, die Patienten zu bestärken, ihre Probleme, welche die Erkrankung im Alltag aufwirft, selbständig und selbstbewusst zu bewältigen.
Patientenschulungen haben das Ziel, die Patienten zu bestärken, ihre Probleme, welche die Erkrankung im Alltag aufwirft, selbständig und selbstbewusst zu bewältigen.

Spenden

Die AG PID-Schulung ist ein eingetragener Verein, dessen Gemeinnützigkeit vom Finanzamt Aachen alle 3 Jahre überprüft wird und zuletzt 2020 bestätigt wurde.

 

Alle Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich für die Patientenschulung.

 

Durch Spenden finanzieren wir jede Schulung mit, um den Eigenanteil für die Patienten so gering wie möglich zu halten.

 

Spenden sind willkommen an:

 

AG PID-Schulung

IBAN: DE16 8609 5604 0307 3967 77

BIC: GENODEF1LVB

 

Spenden sind als solche steuerlich absetzbar. Bis zu einem Betrag von 200,00 € genügt als Nachweis Ihr entsprechender Kontoauszug. Bei höheren Spendenbeträgen oder auf Wunsch stellen wir gerne eine Spendenbescheinigung aus.

Der Verein erhält Spendengelder zu gleichen Teilen von

 

- CSL Behring

- Octapharma

- Takeda

 

welche im Sinne der Gemeinnützigkeit - und vor allem produktneutral - verwendet werden. Unsere Schulungen sind frei von Werbung oder Bewerbung bestimmter Produkte.

Info-Telefon

0800 / 000 5752

kostenfrei

 

 

 

 

Termine Onlineschulung

 

18.-19. September 2021

(Samstagnachmittag + Sonntagvormittag)

Ausgebucht, keine Anmeldung mehr möglich

 

22.-23. Oktober 2021

(Freitagnachmittag + Samstagvormittag)

Ausgebucht, keine Anmeldung mehr möglich

 

Weiterer Termin für Januar 2022 geplant. Bei Interesse können Sie sich unter anmeldung@pid-schulung.de auf die Warteliste setzen lassen.

 

 


 

 

 

 

Flyer

 

Zur Zeit noch kein aktueller Flyer verfügbar

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 AG PID-Schulung e.V.